/ Kursdetails

Die Kunst sich selbst zu stärken

Die eigenen Kraftquellen erschliessen

 

Möchten Sie Ihre Kraftquellen näher kennen lernen und nutzen? Kraftquellen sind innere und äussere Ressourcen, über die wir verfügen. Manchmal finden wir aber den Zugang nicht mehr, weil wir z.B. zu stark unter Stress stehen. Es ist einfacher, Ihre Kraftquellen zu erkunden, wenn es Ihnen gut geht, damit sie Ihnen zur Verfügung stehen, wenn es nicht so rund läuft.

 

Kursziel

Sie werden sich Ihrer Kraftquellen bewusst und finden Wege, wie Sie sie aktivieren können. Sie sammeln Ideen, wie Sie mehr stärkende Momente in Ihren Alltag integrieren können und erarbeiten Lösungsansätze für eine persönliche Fragestellung.

 

Inhalt

- Grundlagenwissen zu Resilienz, Regeneration und inneren Faktoren der Selbststärkung
- Repertoire der eigenen Kraftquellen zusammenstellen
- Stärken im Beruf oder Alltag mehr nutzen
- Erholungsbrücke: Wege vom Stress in die Erholung
- Techniken, um in einen Zustand der Entspannung, Freude oder Kraft zu kommen
- Transfer in den Alltag

 

Leitung

Shanti Wendel Diener, lic. phil., bietet als freiberufliche Psychologin seit vielen Jahren Beratungen und Seminare zum Themenbereich Burnout-Prävention an.

 

Kursnummer:
32K01
Status:
offen   (Mindest-Teilnehmerzahl noch nicht erreicht, Plätze verfügbar)
Beginn / Dauer
Dienstag, 12. April 2022, 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Wendel Diener Shanti
Kosten
CHF 580.- bei 5 Teilnehmenden, CHF 360.- bei 10 Teilnehmenden
Hinweise
inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen
Organisation
Stein Egerta / Philip Schädler