/ Kursdetails

Gemeindeautonomie: Organisation und Aufgaben der Gemeinde

 

Kursziel

Die Teilnehmenden haben ein grundsätzliches Verständnis für die Funktionsweise der Gemeinde. Sie kennen die wichtigsten Rechtsgrundlagen und verstehen die Arbeitsweise innerhalb der Gemeinde und mit den wichtigsten externen Partnern.

 

Inhalt

- Behandlung der wichtigsten rechtlichen Grundlagen, Gemeindeorgane (Gemeindeversammlung, Gemeinderat, Vorsteher, GPK), Arbeitsweise der Gemeindeorgane
- Gemeindeaufgaben und Gemeindeautonomie
- Grundsätze des Gemeindeverwaltungsrechts
- Die Aussenbeziehungen der Gemeinde: mit anderen Gemeinden (einschliesslich Zweckverbände, Vorsteherkonferenz)
- Grundsätze des Verwaltungsverfahrens, soweit für Gemeinde von Bedeutung
- Umgang mit Anspruchsgruppen aus rechtlicher Sicht, praktische Tipps
- Ausgewählte Fachbereiche wie bspw. Personalrecht, Baurecht, Finanzwesen

 

Zielgruppe

Alle Gemeindemitarbeitenden

 

Leitung

Dr. iur. Michael Ritter, Rechtsanwalt

 

Kursnummer:
36K03
Status:
offen   (Mindest-Teilnehmerzahl noch nicht erreicht, Plätze verfügbar)
Beginn
Donnerstag, 10. März 2022, 14.00 bis 17.00 Uhr
Dauer
2 Donnerstagnachmittage
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Kosten
CHF 490.- bei 6 Teilnehmenden, CHF 250.- bei 12 Teilnehmenden
Hinweise
mit Pausenverpflegung
Organisation
Stein Egerta / Philip Schädler